Siegerkollektion Hannover 2018

Gruppe 1: Urzwerge
Heinz-Josef Kley, Antwerpener Bartzwerge (perlgrau), 482 Punkte

Gruppe 2: Zwergkämpfer + Verwandte (Rassen asiatischen Typs)
Jürgen Stern, Zwerg-Plymouth Rocks (gestreift), 482 Punkte

Gruppe 3: weitere Rassen asiatischen Typs
Ruben Schreiter, Zwerg-Dresdner (braun), 482 Punkte

Gruppe 4: Deutsche Zwerg-Wyandotten
Marcel Woitek, Deutsche Zwerg-Wyandotten (braun-porzellanfarbig), 482 Punkte

Gruppe 5: Zwischentyp-, Mittelmeerrassen usw.
Ulrich Vilter, Japanische Legewachteln (wildfarbig), 482 Punkte

Gruppe 6: Raritäten im VZV
Gerrit Grabis, Zwerg-Dominikaner (gesperbert), 475 Punkte

Zur Siegerehrung waren anwesend die Sieger der Gruppen 1 - 4.

Gewinner des Großen Preises der Zwerghuhnzucht

1. Platz: Timo Kierzynowski, Holländische Zwerghühner (blau-goldhalsig), 479 Punkte
2. Platz: Kai Bielefeld, Holländische Zwerghühner (rotgeswattel), 479 Punkte
3. Platz: Andreas Stephan, Holländische Zwerghühner (goldhalsig), 478 Punkte